SGH 2 ersatzgeschwächt

VfL Brambauer 2 : 2. Herren --- 27:23 (14:7)

Ohne Chance war die SGH Reserve in Brambauer. Stark ersatzgeschwächt war gegen die Gastgeber nicht viel zu holen. Lediglich die Anfangsphase bis zum 3:3 konnte die Pluschke Sieben ausgeglichen gestalten. Bis zur Halbzeit zog Brambauer auf 14:7 davon. Mehr als eine Vorentscheidung. In der zweiten Spielhälfte baute Brambauer den Vorsprung bis zur 56. Spielminute auf 27:17 aus. Erst in der Schlußphase konnten die Gäste mit sechs Toren in Folge den Rückstand noch einmal auf 27:23 verkürzen. Für den Sieg kamen sie aber nicht mehr in Frage.

SGH: J. Keller, M. Klüting - Chucher (3), Mann (2), Schinkowski, S. Brüggemann (8/4), Mundhenke, Hoffmann (1), Leciejewska (1), Muhr (8)

Bester Spieler: Muhr
 
Torfolge: 3:3, 5:3, 9:4, 14:7 – 18:10, 20:12, 26:16, 27:17, 27:23.
Copyright © 2018 JSG Unna Massen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.