Kreisliga 

2. Herren : TV Beckum 2 --- 31:27 (12:13)

Die neue Spielgemeinschaft bleibt mit dem fünften Sieg in Folge auf Erfolgskurs. Aber die Sieben von Roland Berief aus Beckum schenkte der heimischen Mannschaft nichts, sondern lag beim Seitenwechsel und auch danach vorne. Bei 16:22 in der 41. Minute, betrug der Gästevorsprung schließlich sogar sechs Tore und der SGH Unna-Massen drohte das Spiel zu entgleiten. Aber die Mannschaft von Matthias Pluschke bekam noch rechtzeitig die Kurve, glich bei 25:25 aus, bestimmte in den letzten zehn Minuten das Geschehen und behielt die Punkte in der Ernst-Barlach-Halle.

SGH: Schinowski, Wigger – Severin (4/4), Osterwald (1), Mainka (4), Leciejewska, Sowoboda, Schäfer (4), S Brüggemann (7), Plagemann (3), Bruss (1), Mundhenke (3), Münstermann (4)

Quelle: Sport-Kreisunna.de

Copyright © 2017 JSG Unna Massen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.